LR1000

  • Ideal für Computer, Router, Modems und Heimkino-Komponenten
  • Korrigiert Unter- und Überspannungen im Bereich 168 V bis 278 V
  • Schützt mit 340 Joule-Überspannungsschutz vor Spannungsspitzen
  • Überwacht den Stromstatus mit Diagnose-LEDs auf der Vorderseite
  • Mit 4 hinteren Ausgängen: 2 NEMA 5-15R und 2 C13

Beschreibung

Der LR1000 1000 W 230 V Power Conditioner passt Unter- und Überspannungen an, um eine sichere Wechselstromversorgung in Computerqualität zu gewährleisten. Die eingebaute automatische Spannungsregelung (AVR) bietet drei Stufen der Spannungsstabilisierung, die Unterspannungen bis zu 168 V und Überspannungen bis zu 278 V auf eine geregelte Nennspannung von 230 V korrigieren. Die Bereitstellung optimaler Spannungsbedingungen verlängert nicht nur die Lebensdauer Ihrer Geräte, sondern sorgt auch dafür, dass Ihre Geräte auch bei Spannungsabfällen und längeren Überspannungsbedingungen funktionieren.

Ein Überspannungsschutz von 340 Joule entspricht dem IEEE-587-Standard zur Unterdrückung von Überspannungen (beide Kategorien A und B) und verhindert, dass Spannungsspitzen Schäden, Datenverlust oder Korruption sowie Probleme mit der Audio-/Video-Leistung Ihrer angeschlossenen Geräte verursachen. Die EMI/RFI-Rauschfilterung schützt Ihre Wechselstromleitung vor störenden elektromagnetischen und Funkstörungen.

Schließen Sie einfach das abnehmbare 2-Meter-Netzkabel NEMA 5-15P-zu-C13 an eine Wechselstromquelle an und schließen Sie bis zu vier Geräte an den Steckdosen an. Zwei NEMA 5-15R- und zwei C13-Steckdosen bieten Platz für eine Vielfalt angeschlossener Komponenten. Mit dem mitgelieferten UNIPLUGINT-Universaladapter können die meisten Steckerkonfigurationen weltweit an die C13-Steckdosen des LR1000 angeschlossen werden. Sie können eingehende Spannungspegel mithilfe der drei Diagnose-LEDs auf der Vorderseite überwachen. Der kompakte LR1000 passt bequem in Ihre Computer- oder Heimkino-Konfiguration.