Tripp-Lite PDUMH15HVNET


Preis:
€752

inkl. 19% MwSt

Versandkosten :

s. Details , ab einem Bestellwert 100 EUR inkl MwSt Gratisversand

Beschreibung

Überblick

Die PDU/Stromverteilungseinheit von Tripp Lite bietet eine fortschrittliche Netzwerksteuerung und -überwachung mit der Möglichkeit, den Strom für jede einzelne Steckdose ein- und auszuschalten, zu recyceln oder zu sperren, die elektrischen Bedingungen vor Ort zu überwachen und den Ausgangsstromverbrauch fernzusteuern. Unterstützt die Fernsteuerung und benutzerdefinierte Benachrichtigung über benutzerdefinierte Bedingungen. Einzeln geschaltete Steckdosen können in Echtzeit gesteuert werden, um nicht reagierende Netzwerk-Hardware aus der Ferne neu zu starten, oder sie können für benutzerdefinierte Ein- und Ausschaltsequenzen programmiert werden, um den ordnungsgemäßen Start voneinander abhängiger IT-Systeme zu gewährleisten und Überlastungen zu verhindern, die beim ersten Einschalten der Netzwerkgeräte auftreten können. Nicht verwendete PDU-Ausgänge können elektronisch gesperrt werden, um den Anschluss nicht autorisierter Hardware zu verhindern. Der Ausgangsstromverbrauch der PDU in Ampere wird lokal über ein visuelles Messgerät und aus der Ferne über eine Web-/Netzwerkschnittstelle angezeigt, um vor potenziellen Überlastungen zu warnen, bevor kritische IT-Netz- oder Abzweigschalter auslösen.

Eigenschaften

- 200/208/230/240 V geschaltete Stromverteilungseinheit / PDU mit eingebauter Web-/Netzwerkschnittstelle (max. 15 A, Abstufung der Agentur auf 12 A 200/208/240 V und 10 A bei 230 V)
- C14-Stromeingang akzeptiert eine Vielzahl von weltweiten Eingangskabeloptionen
- Inklusive 2 m C14-Kabel
- Horizontaler 1-HE-Serverschrank-Formfaktor
- 8 geschaltete C13-Ausgänge
- Unterstützt das Einschalten, Ausschalten oder Neustarten jeder Steckdose in Echtzeit oder auf programmierbarer Basis
- Ermöglicht den Neustart gesperrter Geräte, benutzerdefinierte Ein-/Ausschaltsequenzen, Lastabwurf optionaler Lasten und die Deaktivierung unbenutzter Steckdosen
- LX-Plattform-Netzwerkschnittstelle bietet PDU-Steuerung und Daten in Bezug auf Eingangsspannung und Ausgangslastpegel
- Auto-Probe-Funktion (ab Firmware 15.5.2) prüft den Verbindungsstatus jedes vernetzten Geräts und führt automatisch eine oder mehrere benutzerdefinierte Aktionen aus, wenn das Gerät nicht reagiert, zu den Aktionen gehören der Neustart des Ausgangs, das Setzen von SNMP-Traps, SNMP-OID-Sets und sogar die Ausführung -von Skripten, wenn sie in Verbindung mit dem PowerAlert Network Shutdown Agent (PANSA) von Tripp Lite verwendet werden.
- In-Rack-Umgebung Berichterstattung mit optionalen Temperatur-, Feuchtigkeits- und Kontaktschluss-Sensoroptionen
- Automatische Erkennung von 10/100 Mbit/s
- Die mitgelieferten Kabelhalterungen sorgen dafür, dass wichtige Netzwerkgeräte angeschlossen bleiben und kontinuierlich mit Strom versorgt werden.

Verfügbare Downloads :

Lieferzeiten und Verfügbarkeiten :

Auf Lager : In der Regel erwartete Lieferung zwischen
06 Mar 2021 --- 08 Mar 2021 Fragen zur Lieferung

Zahlungsmöglichkeiten :

American Express Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Klarna Maestro Mastercard PayPal SOFORT Visa

Die Kreditkartendaten werden nicht von uns gespeichert und nur verschlüsselt übertragen.

Das könnte auch interessant sein für Sie

Kürzlich angesehen